Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Druckansicht der Seite www.rowisoft.de/handbuch-einlagen_und_entnahmen
Dokumentation zum Warenwirtschaftssystem Rowisoft blue

Einlagen und Entnahmen

Auch über die POS-Kasse können Sie Einlagen und Entnahmen buchen. Dies machen Sie beispielsweise, wenn Sie Geld aus der Kasse entnehmen, um Briefmarken zu kaufen.

Um eine solche Buchung durchzuführen, öffnen Sie zunächst wieder das Menü am unteren Bildschirmrand und klicken dann "Einlage", bzw. "Entnahme".

Über das dann erscheinende Dialogfeld können Sie zwischen 3 verschiedenen Optionen wählen. Entweder Sie buchen einen Betrag direkt als Einnahme oder als Entnahme, oder Sie tragen den neuen gewünschten Kassenbestand ein. Die Differenzmenge wird dann automatisch berechnet und für die Buchung verwendet. Dies macht vor allem dann Sinn, wenn Sie das Geld der Kasse entnehmen und zur Bank tragen, für den nächsten Tag aber eine bestimmte Summe an Wechselgeld in der Kasse lassen möchten.

Da die Buchung buchhalterisch korrekt im Kassenbuch verbucht werden muss, muss auch zwingend ein Gegenkonto angegeben werden. Außerdem zwingend ist die Angabe eines Buchungstextes, der dann später im Kassenbuch wieder auftauchen wird.

Die URL dieser Seite ist: www.rowisoft.de/handbuch-einlagen_und_entnahmen.html
Gedruckt am Freitag, 26. Mai 2017.
© Copyright by Rowisoft GmbH.
Commercial use prohibited.


Notizen: