Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Druckansicht der Seite www.rowisoft.de/handbuch-einschraenkungen2
Dokumentation zum Warenwirtschaftssystem Rowisoft blue

Einschränkungen

Bei der Entwicklung von Rowisoft blue mobileSynch haben wir uns größte Mühe gegeben und modernste Softwaretechniken eingesetzt. Trotzdem ist der Einsatz von Rowisoft blue mobileSynch mit einigen Einschränkungen verbunden:

Die Synchronisation kann nur erfolgen, wenn eine lokale Netzwerkverbindung zum RSDE-Server verfügbar ist. Eine Synchronisation von unterwegs über Internet ist aufgrund der Datenmengen nicht möglich.

Rowisoft blue mobileSynch ist nicht mehrmandantenfähig. Auf dem Notebook können Sie also nur mit einer Firma arbeiten.

Das Arbeiten mit Artikelbeständen ist im offline-Betrieb nicht möglich. Es werden alle Artikel als "Nicht-Bestandsartikel" zum Laptop übertragen.

Bei Konflikten, wenn also während des offline-Betriebs Daten des gleichen Datensatzes sowohl auf dem Laptop, als auch auf dem Server verändert wurden, werden die Daten vom Server höher priorisiert und die getätigten Änderungen am Laptop verworfen und durch den geänderten Datensatz vom Server wieder überschrieben.

Synchronisiert werden nur die zur Auswahl stehenden Daten. Einstellungen, Datenbanktrigger, angepasste Eingabemasken, Druckvorlagen etc. werden nicht synchronisiert!

Die URL dieser Seite ist: www.rowisoft.de/handbuch-einschraenkungen2.html
Gedruckt am Freitag, 28. April 2017.
© Copyright by Rowisoft GmbH.
Commercial use prohibited.


Notizen: