Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Druckansicht der Seite www.rowisoft.de/handbuch-sammelrechnungen
Dokumentation zum Warenwirtschaftssystem Rowisoft blue

Sammelrechnungen

Sammelrechnungen helfen Ihnen, mehrere Lieferscheine zu einer Rechnung zusammenzuführen. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn Sie Ihre Kunden z.B. das ganze Monat über mit Ware beliefern und erst am Monatsende eine Rechnung erstellen.

Um die Sammelrechnung zu erstellen, öffnen Sie zunächst die Vorgangsliste und klicken Sie dann auf "Neuer Vorgang", "Sammelrechnung".

Es öffnet sich dann der Assistent zum Erstellen der Sammelrechnungen.

Im ersten Schritt geben Sie zunächst an, wie die Sammelrechnungen erzeugt werden sollen. Sie haben hierbei 2 Möglichkeiten:

Entweder Sie lassen sich von Rowisoft blue anzeigen, welche Lieferscheine noch nicht fakturiert wurden und verwenden diese Lieferscheine dann als Grundlage für die Sammelrechnung

oder Sie wählen die zugrundeliegenden Lieferscheine manuell aus.

Wenn Sie sich für die erste Möglichkeit entschieden haben, erhalten Sie im 2. Schritt folgende Maske:

Sie können nun festlegen, ob die Sammelrechnnug für einen bestimmten Kunden erstellt werden soll. Wenn Sie diese Option wählen, wählen Sie über das Lupen-Symbol zunächst den Kunden aus, der die Rechnung erhalten soll.

Wenn Sie hingegen alle offenen Lieferscheine berechnen möchten, markieren Sie das Optionsfeld "für alle Kunden mit offenen Lieferscheinen". In diesem Fall erstellen Sie mehrere Rechnungen gleichzeitig. Sie erhalten als Abschluss des Assistenen dann mehrere Rechnungen - je 1 Rechnung pro Kunde.

Außerdem können Sie noch den Zeitraum angeben, der für die Lieferscheine, die als Grundlage gelten, angewandt werden soll.

Klicken Sie dann auf "Weiter", um zum nächsten Schritt des Assistenten zu gelangen:

Dieses Fenster erscheint auch, wenn Sie direkt bei Schritt 1 die Möglichkeit 2 (Lieferscheine für Sammelrechnung manuell auswählen) gewählt haben.

Wenn Sie also Möglichkeit 1 gewählt haben, werden Ihnen bereits alle Lieferscheine aufgelistet, die noch nicht fakturiert wurden. Sie können aber auch weitere Lieferscheine hinzufügen oder automatisch gefundene Lieferscheine wieder löschen. Sollten Sie die Lieferscheine ohnehin manuell auswählen wollen, müssen Sie dies nun über den Button "Lieferschein hinzufügen" tun.

Im letzten Schritt des Assistenten können Sie dann noch wählen, ob in der Rechnung vor den Positionen der Lieferscheine jeweils die Lieferscheinnummer eingefügt werden soll. Somit kann der Kunde gleich erkennen, auf welchem Lieferschein sich die Positionen befinden, die nachfolgend aufgelistet werden.

Klicken Sie schließlich auf "Fertig stellen", um den Assistenten zu schließen und die Rechnung zu erstellen.

Die URL dieser Seite ist: www.rowisoft.de/handbuch-sammelrechnungen.html
Gedruckt am Freitag, 15. Dezember 2017.
© Copyright by Rowisoft GmbH.
Commercial use prohibited.


Notizen:

pinnery
pinnery.com
pinnery - für Ihre Projekte
Projekt-Software
Perfekt organisiert
Alles mit jedem organisieren! In pinnery erfassen Sie Ihre Aufgaben und teilen sie mit Freunden und Kollegen. Durch die in Spalten aufgeteilte, übersichtliche Darstellung behalten Sie Ihr Projekt immer im Blick.
pinnery ist kostenlos!
Jetzt registrieren!