Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Druckansicht der Seite www.rowisoft.de/handbuch-export_und_uebertragung
Dokumentation zum Warenwirtschaftssystem Rowisoft blue

Export und Übertragung

Wenn Sie sämtliche Pakete in die Warteschlange übertragen haben und die Daten nun an das DHL-IntraShip-Portal übertragen wollen, öffnen Sie wieder die DHL-IntraShip-Software (falls noch nicht geöffnet) und klicken dann auf der linken Seite auf den Punkt "Export".

Speichern Sie die Datei dann an einem beliebigen Ort ab (z.B. auf dem Desktop). Die Datei wird lediglich für die Übertragung an das IntraShip-Portal benötigt und kann danach wieder von Ihnen gelöscht werden.

Loggen Sie sich dann mit den von DHL erhaltenen Zugangsdaten in das Online-Portal "IntraShip" ein.

Nachdem Sie sich angemeldet haben, finden Sie auf der linken Seite im Menü des Online-Portals den Punkt "Sendungsimport". Über diesen Punkt können Sie dann die soeben über die Schnittstellensoftware exportierte Datei importieren und somit an DHL übertragen. Weitere Informationen zum Import der Datei im IntraShip-Portal erhalten Sie über die DHL-Dokumentation, bzw. bei Ihrem DHL-Berater.

Wichtig: Damit Sie die Datei im IntraShip-Portal importieren können, müssen Sie Ihren DHL-Berater unbedingt darum bitten, die Schnittstelle "Mandanten Standard Sendungsimport Format: 5.1_DE.csv" für Sie freizuschalten. Diese Schnittstelle wird von DHL per Voreinstellung nicht freigeschaltet!

Die URL dieser Seite ist: www.rowisoft.de/handbuch-export_und_uebertragung.html
Gedruckt am Freitag, 16. November 2018.
© Copyright by Rowisoft GmbH.
Commercial use prohibited.


Notizen:

s