Welche Daten kann der Steuerberater sehen?

Wenn Du deinen Steuerberater einlädst, kann dieser die verschiedenen Daten sehen. Diese sind:

  • Alle deine Rechnungen und Stornorechnungen, auch als PDF-Dateien
  • Alle deine Buchungskategorien (Einkauf / Verkauf)
  • Deine Steuer-Einstellungen (z.B. ob Du Kleinunternehmer bist)
  • Die Namen deiner Kunden, die Rechnungen erhalten haben
  • Die Namen deiner Lieferanten, von denen Du Ausgaben erfasst hast

Außerdem kann dein Steuerberater die Konteneinstellungen bearbeiten. Er kann also den einzelnen Buchung-Kategorien Kontonummern zuordnen, die zu seinem Kontenplan in der Buchhaltung passen.

Der Steuerberater kann ansonsten nichts ändern – er kann also z.B. keine Rechnung bearbeiten oder löschen.

Hat dir das weitergeholfen?