Systemvoraussetzungen
Systemanforderungen auf dem Server:

Prozessor:

  • Mindestens: 1,2 GHz (x86-Prozessor) oder 1,4 GHz (x64-Prozessor)
  • Empfohlen: 2 GHz oder höher
  • Empfohlen Multithread (4 oder mehr Kerne)

Arbeitsspeicher: 

  • Mindestens: 2 GB RAM
  • Empfohlen: 4 GB RAM oder mehr

Betriebssystem:

  • Windows 8 oder 10 bis 3 Clients, ab 4 Clients Windows Server 2003, Server 2008, Server 2010, Server 2012 oder höher (nicht Home oder Homeserver!)
  • TCP/IP basiertes Netzwerk (IP 4)
  • Der Server muss nicht als Domaincontroller eingerichtet sein

Festplattenspeicher:

  • Mindestens 5 GB freier Festplattenspeicher

Da Rowisoft® blue™ einer Client-/Server-Architektur zugrunde liegt, also über das Netzwerkarbeitet, sollte der Server selbstverständlich über eine korrekt installierte und aktivierteNetzwerkverbindung verfügen. Hierfür wird das TCP/IP-Netzwerkprotokoll vorausgesetzt.
Für die Kommunikation per Fax sowie für den Empfang von VoiceMails benötigen Sieaußerdem eine korrekt eingerichtete ISDN-Karte mit installiertem CAPI-Treiber. Für denVersand von eMails, SMS-Nachrichten sowie für die Verfügungstellung von WebSnapInsbenötigen Sie Zugang zum Internet.

Die Rowisoft® Database Engine (RSDE™) arbeitet ausschließlich mit Microsoft Windows Betriebssystemen zusammen und kann auf Computern mit Windows 2000 / XP / 7 / 8 / 10 / 2003 / 2008 oder höher installiert werden. Die Installation kann auch auf Workstation-Versionen von Windows 8 und Windows 10 erfolgen, in bestimmten Fällen bieten diese jedoch einen im Vergleich zu den Server-Versionen eingeschränkten Funktionsumfang (Anzahl gleichzeitiger Verbindungen etc.). Dies kann sich auf den Betrieb der RSDE™ auswirken.
Der Server muss zudem mit einer festen (statischen) IP-Adresse im internen Netzwerk konfiguriert werden. Eine feste IP-Adresse für das Extranet (Internet) wird nicht benötigt. Der Einsatz unter Windows XP Home, Windows 7 Home und Windows 8 Home wird nicht
empfohlen, da hier zahlreiche Hürden auf Netzwerkbasis zu überwinden sind.


Systemanforderungen auf dem Client:

Prozessor

  • Mindestens: 1,2 GHz (x86-Prozessor) oder 1,4 GHz (x64-Prozessor)

Arbeitsspeicher:

  • Mindestens: 1 GB RAM
  • Empfohlen: 2 GB RAM oder mehr

Betriebssystem:

  • Windows XP, Windows 2000, Windows Vista, Windows 7, Windows 8 oder Windows 10, nicht Home-Editionen
  • TCP/IP basiertes Netzwerk (IP 4)

Festplattenspeicher:

  • Mindestens 1 GB freier Festplattenspeicher

Rowisoft® blue™ bietet zudem einige Funktionen, die eine Internetverbindung auf dem Client voraussetzen, so zum Beispiel die Überprüfung von Umsatzsteuer-ID-Nummern bei Kunden, die Abfrage von Währungs-Wechselkursen etc. 

Hat dir das weitergeholfen?