Lagerbestand über URL austauschen

Lagerbestand für Kunden freigeben

In edooli kannst Du den Lagerbestand eines Artikels öffentlich freigeben, so dass z.B. deine Kunden den aktuellen Bestand bestimmter Artikel abfragen können.

Öffne dazu zunächst einen Artikel und klicke dann auf „Lagerbestand“. Hier findest Du dann die Bestände in den einzelnen Lagern. Für jedes Lager kannst Du eine URL exportieren, mit dessen Hilfe dein Kunde den Bestand dann abfragen kann. Klicke dazu neben dem Lager-Namen rechts auf das Schraubschlüssel-Symbol und dann auf „URL exportieren…“.

edooli zeigt dir dann die URL (also eine Internetadresse) an, unter der dann immer der aktuelle Lagerbestand des gewählten Artikels im gewählten Lager eingesehen werden kann. Wichtig: Diesen Wert kann jeder einsehen, der Zugang zu dieser Internetadresse gelangt, ohne dass dieser sich dazu irgendwo einloggen muss. Geben Sie diese Adresse daher bitte nur mit Vorsicht weiter!

Fremden Lagerbestand einblenden

Wenn z.B. dein Lieferant ebenfalls edooli nutzt (oder den Lagerbestand über unsere API freigibt), kannst Du den Lagerbestand deines Lieferanten in edooli einbinden und ihn anzeigen lassen, als wäre es dein eigenes Lager. Dadurch kannst Du jederzeit sehen, ob ein bestimmter Artikel bei deinem Lieferanten verfügbar ist.

Um einen fremden Lagerbestand anzeigen zu lassen, benötigst Du von deinem Lieferanten zunächst die Lagerplatz-URL, die er, wie oben erklärt, über die Funktion „URL exportieren…“ erstellt hat.

Öffne dann den Artikel, um den es geht, klicke auf „Lagerplätze“ und füge dann einen weiteren Lagerplatz hinzu. Klicke dann auf das Schraubschlüssel-Symbol neben dem Lagerbestand und wähle die Option „Lagerbestand über URL definieren“:

edooli fordert dich dann auf, die URL einzutragen. Hier trägst Du dann die URL ein, die Du von deinem Lieferanten erhalten hast.

edooli wird die dann an dieser Stelle immer den Lagerbestand deines Lieferanten anzeigen – so kannst Du sehen, ob und evtl. wie schnell ein bestimmter Artikel bei deinem Lieferanten verfügbar ist.

Hat dir das weitergeholfen?