Mindest- und Meldebestand

Ich möchte dir zuerst die Begrifflichkeiten erklären:

Bestand

Unter Bestand wird der aktuelle Bestand des Artikels verstanden. Das ist die Menge, die Du tatsächlich auf Lager hast.

Mindestbestand

Der Mindestbestand ist der gewünschte Bestand, den Du gerne auf Lager haben möchtest.

Meldebestand

Der Meldebestand ist der Bestand, der unterschritten werden muss, damit edooli den Artikel zum Nachbestellen vorschlägt.

Ein Beispiel

Beim Mindestbestand sollen immer 6 Äpfel da sein und dir erst Meldung geben, sobald der Äpfelbestand unter 3 fällt.

Du hast 9 Äpfel auf Lager. Nun kommt ein Kunde und kauft dir 4 Äpfel ab. Jetzt sind nur noch 5 Äpfel da. Es wird aber noch nicht nachbestellt, da du noch einige Äpfel über deinen Meldebestand hast.

Jetzt kommt ein Kunde in den Laden und kauft dir nochmal 3 Äpfel ab. Somit hast Du nun den Meldebestand unterschritten und es wird dir vorgeschlagen 4 Äpfel zu bestellen, damit Du wieder den Mindestbestand an Äpfel in deinem Lager hast.


Einrichten des Lagerbestandes

In den Einstellungen kannst Du mehrere Lager definieren z.B. „Hauptlager“, „Lager Nord“ und „Lager Süd“ – diese Lager werden dir bei jedem Artikel angezeigt und Du kannst zu jedem Lager nun weitere Lagerplätze hinzufügen.



Klickst Du bei dem Hauptlager auf die Mengenzahl, dann öffnet sich ein separates Fenster, in dem Du einen Mindest- und Meldebestand eintragen kannst.



Hat dir das weitergeholfen?