Export nach Excel-Datei oder Export nach Excel-Tabelle

Beim Export in Rowisoft blue können im Bezug auf Excel 2 verschiedene Format erzeugt werden

•Excel-Datei

•Excel-Tabelle

Diese beiden Formate nutzen unterschiedliche Methoden für die Generierung der Ausgabedatei. Beim Export in eine Excel-Datei wird auf "Low-Level-Basis" die Ausgabedatei erzeugt. Das bedeutet, dass Rowisoft blue direkt die Datei schreibt. Das bringt den Vorteil, dass beim Export die Software "Excel" selbst nicht installiert sein muss. Außerdem ist dieser Export schneller, als der Export in eine "Excel-Tabelle". Allerdings können für die Exportdatei nur 4 verschiedene Schriftarten angegeben werden und pro Zelle können maximal 255 Zeichen gespeichert werden.

Beim Export in eine "Excel-Tabelle" erfolgt die Abwicklung über "OLE" - eine direkte Schnittstelle zu MS-Excel. Dazu muss allerdings MS-Excel auf Ihrem Rechner installiert sein. Ausserdem ist diese Methode nicht so schnell, als der Export in eine "Excel-Datei".

Hat dir das weitergeholfen?